Wäre es nicht schön, wenn man Designfehler und elektromagnetische Störquellen schon im Frühstadium erkennen könnte? YIC-Technologies macht es möglich!

Fehler im Boarddesign oder unvorhergesehene Interferenzen führen dazu, dass die Emission elektromagnetischer Strahlung manchmal nicht den strengen gesetzlichen Anforderungen genügt.

Das bedeutet oft, dass der Boarddesigner nach der pre-compliance Messung zurück ans Reißbrett muss. Dies kostet Geld und Zeit in der Entwicklung, und es freut uns, dass wir Ihnen auch für dieses Problem eine Lösung anbieten können.

Mit diesen können Sie schon vor der Messung in der pre-compliance Halle Nahfeldscans durchführen und so in Echtzeit feststellen, wo genau auf Ihrem Board ungewünschte Abstrahlung entsteht, und bei welchen Frequenzen dies geschieht. Die Messungen sind dabei absolut reproduzierbar.

YIC Technologies Produkte:

Der EMScanner

EMScanner ist ein eigenständiges Nahfeld-Scangerät, der an einen Spektrumanalysator oder einen Desktop-PC angeschlossen werden kann, auf dem die EMScanner-Software installiert ist. Das EMScanner-System arbeitet von 150 kHz bis 8 GHz und liefert wiederholbare und zuverlässige Ergebnisse, die die Ursache eines Designfehlers in Sekundenschnelle lokalisieren.

Mit einem EMScanner können Designteams ihre Designs persönlich testen, ohne sich auf eine andere Abteilung, einen Testingenieur oder zeitaufwändige externe Tests verlassen zu müssen. Direkt nach der Diagnose kann der Ingenieur eine Konstruktionsänderung implementieren und erneut testen, und die Ergebnisse liefern einen konkreten Nachweis der Wirksamkeit der Konstruktionsänderung.

Die Diagnosefunktionen von EMScanner ermöglichen es Designteams, die Testzeit um mehr als zwei Größenordnungen zu reduzieren. Benutzer haben auch eine Reduzierung der Designzykluszeiten um fünfzig Prozent dokumentiert.

Der kompakte, flache Scanner bietet PCB-Designteams eine benutzerfreundliche, kostengünstige und bewährte Tischlösung. Emission, Immunität, Filterung, EMI-Abschirmung, Breitbandrauschen und Gleichtaktprüfung sind einige der Anwendungen, die das EMScanner-System in Sekundenschnelle abdeckt.

Der EMScannerR

Hochauflösende EMV- und EMI-Tests waren noch nie so schnell!

Das schnellste EMV/EMI-Diagnosesystem der Welt wurde neu erfunden, um Entwickler von High-Density-Boards dabei zu unterstützen, die Grundursachen potenzieller EMV- und EMI-Probleme während der EMV-Konformitätsprüfung zu finden.

Der EMScannerR ermöglicht PCB- und Designingenieuren die Diagnose von EMV-/EMI-Problemen zwischen 150 kHz und 8 GHz, wie der EMScanner. Doch das beste Feature ist die variable Auflösung des EMScannerRs: 8 Auflösungsstufen zwischen 60 μm und 7,5 mm. Damit kann man grob die Platine abfahren und dann genauere Abtastungen machen, sobald man eine Störquelle gefunden hat.

Der EMScannerR bietet einzigartige Vor- und Nach-EMV-Konformitätstests, die Emissionen abbilden. Bei jedem neuen PCB-Entwicklungsprozess müssen Designingenieure unbeabsichtigte Strahler oder HF-Leckagen finden, charakterisieren und beheben, um die Konformitätsprüfung zu bestehen. Der EMScannerR ermöglicht es das Boarddesign, EMV- und EMI-Probleme frühzeitig vorab zu testen und zu lösen, wodurch unerwartete Ergebnisse von EMV-Konformitätstests vermieden werden.

Der EMScannerR liefert schnelle, wiederholbare und zuverlässige Ergebnisse, die die Ursache eines Fehlers in der Konstruktion lokalisieren. Dadurch kann der Benutzer Fehler schnell erkennen und ausbessern. Nach der Diagnose selbst eines intermittierenden Problems kann der Ingenieur das Design anpassen und erneut testen. Die Ergebnisse liefern einen konkreten Beweis der Wirksamkeit der Änderung.

Die EMProbe

Neu erhältlich ist jetzt auch die so genannte EMProbe, ein dreh- und schwenkbarer Roboterarm mit Nahfeldsonde, der die dreidimensionale Untersuchung von Bauteilen möglich und reproduzierbar macht.

Die EMProbe ermöglicht PCB- und Designingenieuren die Diagnose von EMV-/EMI-Problemen mit handelsüblichen Handsonden. Ein einfach zu bedienender Roboterarm steuert die Bewegung der Sonde in jede Richtung und ein externer Spektrumanalysator liefert die Ergebnisse. Die EMViewer-Software steuert den Roboterarm und der externe Spektrumanalysator sammelt und analysiert die Ergebnisse.

Während jedes neuen Produktentwicklungsprozesses müssen Konstrukteure unbeabsichtigte Strahler oder HF-Leckagen finden, charakterisieren und beheben, um die Konformitätsprüfung zu bestehen. Die EMProbe ermöglicht Leiterplattendesignern, EMV- und EMI-Probleme frühzeitig zu testen und zu lösen, wodurch unerwartete Ergebnisse von EMV-Konformitätstests vermieden werden. Die EMProbe liefert wiederholbare und zuverlässige Ergebnisse, die in weniger als einer Sekunde die Ursache eines Designfehlers lokalisieren

Newsletter gefällig?

Wollen Sie in Sachen Messtechnik und IT-Netzwerksicherheit immer am neuesten Stand bleiben? Dann schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein: topaktuelle Themen, völlig kostenlos und jederzeit abbestellbar, sollten Sie doch nicht überzeugt sein.






Marketing permission: Ich stimme zu, dass die x.test GmbH mich zum Zwecke der News, Updates und Newsletter unter meinen angegebenen Daten kontaktieren darf.

What to expect: Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, falls Sie nicht mehr von uns kontaktiert werden möchten. Klicken Sie dazu einfach auf den „Abmelden“ Link am Ende jeder unserer E-Mails oder schreiben Sie uns unter datenschutz@xtest.at. Zu allen Ihren Fragen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen unter dieser E-Mail Adresse ebenfalls zur Verfügung.