Keysight MXR: Das 8-Kanal Oszilloskop Multitalent! Jetzt mitmachen und gewinnen

Nehmen Sie jetzt an der Verlosung eines 8-Kanal MXR Oszilloskops teil!

Klicken Sie auf den Button rechts um mehr über das Gewinnspiel zu erfahren und teilzunehmen, Teilnahmeschluss ist am 15. Oktober 2020.

Keysight Technologies hat das erste Oszilloskop mit 8 analogen Kanälen bei 6 GHz und 16 simultanen digitalen Kanälen vorgestellt, das es Kunden ermöglicht, die Komplexität von Testständen und Arbeitsabläufen zu reduzieren, um eine höhere Leistung sowie genaue und wiederholbare Mehrkanalmessungen in einem einzigen Gerät zu erzielen.

Digitale Hochgeschwindigkeitsdesigns, Verifizierung der Leistungsintegrität, Wi-Fi 6, IoT, IIoT und Imaging sowie Galliumnitrid- (GaN-) Halbleiter nutzen Frequenzen zwischen 2 GHz und 6 GHz. Die Messtechnik für diese Bereiche ist derzeit noch unzureichend versorgt oder erfordert kostspielige Kompromisse.
Das Testen dieser neuen Produkte erfordert Messgeräte für den Zeit- und Frequenzbereich, die in der Lage sind, analoge und digitale Kanäle gleichzeitig zu nutzen, idealerweise mit Software-unterstützten Protokollen, Standards, integrierter Testassistenz und Remote-Zusammenarbeit des Testteams.

Highlights:

Mit Sicherheit die Herausforderungen von heute und der Zukunft lösen.

Das Keysight MXR-Oszilloskop bietet bis zu 8 Kanäle und bis zu 6 GHz Bandbreite auf jedem Kanal. Damit gelangen high-speed Ingenieure schneller zur Lösung eines Problems anstatt nur die Symptome zu bekämpfen, denn Sie erhalten die geballte Power von acht Geräten in einer one-bench Lösung.

Sie sehen mehr, schaffen mehr und sparen dabei auch noch Zeit.

  • Real Time Spectrum Analyzer:
    Sich schnell ändernde Signale zu analysieren stellt für Sie künftig kein Problem dar, denn mittels überlappender FFT und high-speed Speicherkapazität wird jede noch so kleine Änderung aufgezeichnet.
  • Schnellere Testgeschwindigkeiten mit ASICs:
    Trigger arbeiten über 200 mal schneller, Augendiagramme werden 50 mal schneller erstellt. Das alles dank Technologie, die aus dem Topmodell UXR stammt.
  • Segmentierter Speicherplatz und standardmäßiger „History-Mode“:
    Im History-Mode greifen Sie auf die letzten 1024 aufgezeichneten und mittels Triggerfunktion ermittelten Signale zu. Bis zu 5000 zukünftige Wellenformen können im Oszilloskop dank segmentiertem Speicherplatz abgespeichert und analysiert werden.
  • Signalintegrität und Power toolset:
    Analysieren Sie Signalintegrität und Leistungen vom Power Supply zu den getesteten Subsystemen. Greifen Sie auf das umfangreiche Set an unterstützten Protokollen zurück, für Anwendungen von Triggering bis zum kompletten Decodieren von Signalen und Compliance-Tests.
  • Keysight Fault Hunter:
    Schneller vom Symptom zur Ursache eines Problems. Dank komplexer Algorhytmen erkennen Sie Fehler mit Hilfe des MXR schneller, das spart Ihnen mühsame Stunden der Fehlersuche. Detektierte Fehlersignale können gleich als Trigger abgespeichert und verwendet werden.
  • PathWave Infiniium Offline Analysis Software:
    Teilen Sie Daten und Analyseergebnisse zwischen verschiedenen Endgeräten, so arbeiten Sie ganz einfach am Laptop mit den am Oszilloskop detektierten Signalen weiter.

Entdecken Sie jetzt unser neues MXR-Oszilloskop!

Willkommen beim neuen Infiniium MXR-Serie Oszilloskop.
Diese besteht aus 12 Modellen mit 500 MHz bis 6 GHz Bandbreite, 4 oder 8 analogen Kanälen und dutzenden Optionen für Hardware und Software. Eine universale, voll upgradebare Plattform für heute und die Zukunft ist mit dem MXR geboren.


Sparen Sie bis zu 22% wenn Sie sich für ein Bundle entscheiden – eine vorkonfigurierte Kombination aus Hardware- und Softwareupgrades.

Ihr Wissensdurst ist noch nicht gestillt?

Dann tragen Sie sich einfach in das Kontaktformular ein und wählen Sie selbst, ob Sie Interesse an Infomaterial, einer Gerätedemonstration oder einer Webpräsentation zum neuen MXR-Oszilloskop haben. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden sich um alles Weitere kümmern.




InformationsmaterialGeräte-DemoWebpräsentation